B BMA 2 – Brandmeldeanlage

Die ILS Donau-Iller alarmierte uns gemeinsam mit der Feuerwehr Eppishausen und dem Rettungsdienst zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Kirchheim. Vor Ort wurde der betroffene Bereich kontrolliert, durch die Feuerwehr war kein weiteres eingreifen erforderlich. Die Anlage wurde zurück gestellt und dem Betreiber übergeben.

THL 3 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Die ILS Donau-Iller alarmierte uns gemeinsam mit den Feuerwehren Salgen, Pfaffenhausen und Eppishausen auf die Verbindungsstraße zwischen Mörgen und Salgen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Vor Ort konnte glücklicher Weise festgestellt werden das keine Person eingeklemmt war. Wir unterstützten die Feuerwehr Salgen beim sicherstellen des Brandschutzes, der Absicherung der Weiterlesen…

B BMA 2 – Brandmeldeanlage

Die ILS Donau-Iller alarmierte uns gemeinsam mit der Feuerwehr Eppishausen und dem Rettungsdienst zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Kirchheim. Vor Ort wurde der betroffene Bereich kontrolliert, durch die Feuerwehr war kein weiteres eingreifen erforderlich. Die Anlage wurde zurück gestellt und dem Betreiber übergeben.

THL 1 – Personensuche

Die ILS Donau-Iller alarmierte uns gemeinsam mit der Rettungshundestaffel in Kirchheim zu einer Personensuche. Vor Ort wurde eine gemeinsame Einsatzleitung gebildet und die Feuerwehr Derndorf zur Unterstützung nachalarmiert. Wir suchten in einem nahegelegenen Bach nach der Person, während die Rettungshundestaffel die Flächen absuchten. Für die Suche der Rettungshunde musste Zeitweise Weiterlesen…

B BMA 2 – Brandmeldeanlage

Die ILS Donau-Iller alarmierte uns gemeinsam mit der Feuerwehr Eppishausen und dem Rettungsdienst zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Kirchheim. Vor Ort wurde der betroffene Bereich kontrolliert, durch die Feuerwehr war kein weiteres eingreifen erforderlich. Die Anlage wurde zurück gestellt und dem Betreiber übergeben.

B BMA 2 – Brandmeldeanlage

Die ILS Donau-Iller alarmierte uns gemeinsam mit der Feuerwehr Eppishausen und dem Rettungsdienst zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Kirchheim. Vor Ort wurde der betroffene Bereich kontrolliert, durch die Feuerwehr war kein weiteres eingreifen erforderlich. Die Anlage wurde zurück gestellt und dem Betreiber übergeben.