Datum: 14.10.2019 um 21:10
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 5 Stunden
Einsatzart: B 3 – Landwirtschaftliches Fahrzeug / Maschine
Einsatzort: Derndorf ST 2025
Fahrzeuge: Florian Kirchheim 11/1, Florian Kirchheim 40/1, Florian Kirchheim 41/1
Weitere Kräfte: Florian Balzhausen 14/1, Florian Balzhausen 43/1, Florian Balzhausen 48/1, Florian Derndorf 44/1, Florian Eppishausen 43/1, Florian Mindelzell 47/1, Florian Unterallgäu 2/5 KBM Bereich Nord, Polizei Mindelheim, RK Unterallgäu 7, RT Kirchheim 71/1


Einsatzbericht:

Die ILS Donau Iller alarmierte uns gemeinsam mit der Örtlich zuständigen Feuerwehr Derndorf auf die Verbindungsstraße ST2025 Derndorf Richtung Tiefenried. Vor Ort wurde ein Brand einer Landwirtschaftlichen Maschine auf einem Feld gemeldet. Bereits auf der Anfahrt konnte diese Meldung bestätigt werden und es wurden weitere Löschfahrzeuge nachgefordert. Direkt nach dem Eintreffen wurden 2 Schaumrohre unter Atemschutz vorgenommen. Des Weiteren wurde ein Schnellangriffschlauch vorbereitet.
Die nachgeforderten Fahrzeuge richteten einen Pendelverkehr für die Löschwasserversorgung ein. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich aufwendig.

Kategorien: