Datum: 19.03.2019 um 11:06
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 2 Stunden 1 Minute
Einsatzart: THL 2 – VU LKW/Bus leer, ohne eingekl. Person
Einsatzort: Könghausen > Immelstetten MN 23
Fahrzeuge: Florian Kirchheim 11/1
Weitere Kräfte: Florian Aichen 14/1, Florian Aichen 48/1, Florian Könghausen 44/1, Florian Langenneufnach 40/1, Polizei Mindelheim, RT Kirchheim 71/1


Einsatzbericht:

Die ILS Donau Iller alarmierte uns auf die Kreisstraße MN 23 zwischen Könghausen und Immelstetten zu einem Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten LKW. Dieser war aus ungeklärter Ursache umgekippt.

Der Fahrer wurde glücklicherweise nicht eingeklemmt. Wir unterstützten die Einsatzleitung mit der Dokumentation und Kommunikation. Durch die Anwesenden Feuerwehren wurde die Einsatzstelle gesichert und auslaufende Betriebsmittel aufgenommen.

Kategorien: